Will die Telekom uns blenden?

Nicht nur Christen fragen sich das

Nicht nur Christen fragen sich das

Die Telekom plant ein „Deutsches Internet“  gegen die Spionage aus Obama-Land. Die Aushebelung und Aufweichung der amerikanischen Verfassung durch den US Präsidenten Barack Hussein Obama verletzt nicht nur die Rechte der Amerikaner. Nun will die Telekom zukünftig die innerdeutschen Datenübermittlungen über in Deutschland ansässige Knotenpunkte gelenkt wissen. Keine Umleitungen mehr über das Spionageland Amerika. Was aber ist mit den „geheimen Verträgen“, die es den Amerikanern erlauben uns auszuspionieren?

Share This:

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Datenschutz, Deutschland, High Speed Breitband, Meinungsfreiheit abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.