So nehmen Banken Kunden aus

Sparschwein

Sparschwein

„Das Vertrauen in die Banken hat seit dem Ausbruch der Krise stark gelitten“, sagt Markus Feck, Finanzjurist bei der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. Mit der Folge, dass sich Kunden immer seltener beraten lassen. Kein Wunder: Schließlich ist die Wahrscheinlichkeit beängstigend hoch, dass der Berater den Sparern riskante und ungeeignete Anlagen andreht, nur um den eigenen Profit zu maximieren, wie Verbraucherschützer berichten. Ein Zitat vom Focus

Share This:

Bildquellen

  • Sparschwein: admin
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Bankenwesen abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.