Erst einmal alle verunsichern

BSI Logo

BSI Logo

Wieder einmal wurden Daten, bzw. Passwörter von E-Mail-Konten geklaut. In Deutschland sollen 3’000’000 E-Mail-Konten betroffen sein. Der Schutz der betreffenden E-Mail-Anbieter liegt augenscheinlich höher als der persönliche Schutz der drei Millionen Nutzer. Es dürften nur maximal drei bis fünf Unternehmen von dem Datenklau betroffen sein. Warum wird nicht gesagt, dass die Mail-Konten der Firmen X, Y und Z geknackt wurden? Warum werden 100 Prozent aller E-Mail-Nutzer verunsichert, anstatt 5 Prozent (oder so) direkt über den Datenklau zu informieren? Was soll das? Wo ist der Sinn?

Share This:

Bildquellen

  • BSI Logo: BSI
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Datenschutz abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.