Kurzbericht zum Zwischentag

Aktive Patrioten Messetisch

Nachdem der Messtisch aufgebaut war wurden zuerst ein paar Bilder davon gemacht. Für den Zwischentag gab es richtigerweise ein Filmverbot/Fotografierverbot. Das Fotografieren und Filmen von Ausstellern und Messebesuchern dient zum Schutz vor Repressalien jeglicher Art. Selbstverständlich habe auch ich mich daran gehalten. Darum gibt es nur Bilder vom Messestand der Aktiven Patrioten.
Als Erstes möchte ich dem Veranstalter und der Burschenschaft ein großes Lob aussprechen! Felix Menzel und sein Team zeigten ein großes Organisationstalent und die Burschenschaft erwies sich als perfekter Gastgeber. Aber auch die Aussteller bewiesen ein großes Maß an Ausdauer.
Bei 35° Außentemperatur und ähnlicher hoher Gradzahl im Innenbereich gab es für Besucher und Aussteller jede menge Abwechslung. Bei allen Vorträgen und Diskussionen war der Saal sehr gut besucht. An den Messetischen gab es zahlreiche Unterhaltungen. Freunde und Mitstreiter trafen sich und tauschten Erfahrungen aus.
Von den Aktiven Patrioten wurden vier eigene Flugblätter bereitgestellt. Zusätzlich wurden noch Postkarten und Schreibblöcke mit der Beschriftung „Zivilcourage für Deutschland“ verkauft. Für Fridolin Friedenslieb lagen Postkarten zum Erwerb bereit. Der Messertisch wurde ergänzt durch Verteilmaterial von den Unabhängigen Nachrichten, Junge Freiheit und den Deutschen Konservativen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERAOLYMPUS DIGITAL CAMERA

Share This:

Bildquellen

  • Aktive Patrioten Messetisch: Frank Borgmann
  • OLYMPUS DIGITAL CAMERA: Frank Borgmann
  • OLYMPUS DIGITAL CAMERA: Frank Borgmann
  • OLYMPUS DIGITAL CAMERA: Frank Borgmann
Dieser Beitrag wurde unter Aktive Patrioten, Allgemein, Patrioten aktiv abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.