Gibt Finnland den Euro auf?

Tod durch Euro

Die europäische Rechtsbruchvereinigung schiebt immer mehr Probleme vor sich her. Mit der Schuldenunion konnte die BRiD gut geschröpft werden, weil Bundestagsabgeordnete der Übereignung deutscher Steuergelder an Pleitestaaten zustimmten. Das Bundesverfassungsgericht drückte sich um wichtige Entscheidungen oder zögerte sie hinaus.
Verantwortliche in Finnland haben ein anderes Gewissen als ihre Kollegen aus Deutschland. Finnland wäre bereit den Euroraum zu verlassen, sollte weiterhin der Kurs in Richtung Bankenunion gehen. Finnland will Sicherheiten und begnügt sich nicht damit gute Taten vollbracht zu haben. „Zum Wohle der Bevölkerung“ wird innerhalb der EU unterschiedlich wahrgenommen. Im Vergleich zu Finnland strahlen deutsche Politiker wie Glühwürmchen im Flutlicht an einem sonnigen Tag!

Share This:

Bildquellen

  • Tod durch Euro: admin
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Euro Themen, Finanzen abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.