40000 Kriminelle erwartet

DENN SIE WISSEN NICHT WAS SIE TUN

DENN SIE WISSEN NICHT WAS SIE TUN

Ich ging bisher von 35’000 Vergewaltigern, Räubern, Totschlägern und sonstigen Straftätern für das Jahr 2015 aus. Diese Zahl muss nach oben korrigiert werden, weil der Asylbetrug zu Deutschland gehört und EU-Verträge sich nicht einmal zum Arschabwischen eignen. Für 2016 werden weitere 50’000 Kriminelle erwartet.

Laut dem Blatt schätzt die Polizei den Anteil der kriminellen Asylsuchenden auf mindestens 100 von 2.000 Antragsstellern in der Stadt. Den Kriminalitätsanstieg in der Umgebung der Unterkunft bezeichnete der Beamte als „drastisch“.

Es wird Zeit, um sich eine legale Bewaffnung zuzulegen! Bundesregierung, Justiz und Polizei sind nicht mehr in der Lage uns ausreichend zu schützen, bzw. Schaden von uns abzuwehren! Darum wird es immer wichtiger sich mit Selbstverteidigung zu befassen! Bisher stellten lediglich die nützlichen Idioten der Antifa eine gewisse Gefahr dar. Nun müssen Frauen aber täglich damit rechnen vergewaltigt zu werden. Die Schleuser der Scheinasylanten wollen schnell ihr Geld und da wird es in Zukunft mehr Raubüberfälle und Drogenkriminalität geben.

Man muss sich entscheiden, ob man Opfer der Rot-Grünen Merkelpolitik werden will, oder sich zur Wehr setzt! Wer seine Familie liebt, der sorgt dafür sie verteidigen zu können! Wer Vergewaltiger bei ihrer Tat nicht nur zur Beendigung auffordern will, der sollte wirkungsvollere Argumente haben! Die Bundesregierung hat Kriminelle auf uns gehetzt, bzw. ist nicht bereit uns ausreichend zu beschützen. Gesetzgeber und Sicherheitsbehörden haben versagt!

Share This:

Bildquellen

  • DENN SIE WISSEN NICHT WAS SIE TUN: admin
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Deutschland, Kriminalität, Zuwanderer abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.