Leichen mit Wahlrecht

Wahl-UrneAmerika ist das Land der unbegrenzten Möglichkeiten. Dort können auch Tote ihr Wahlrecht ausüben! In den USA gibt es nur zwei Parteien, so dass vermutlich nur die Demokraten von den 78 Wählerstimmen in Colorado profitiert haben.

In der BRD laufen den beiden Volksparteien die Wähler davon. Die meisten Rentner wählen noch die SPD, weil ihre Altenpfleger die Stimmzettel ausfüllen oder weil sie schon immer die SPD gewählt haben. Angela Merkel hat der CDU einen ökologisch-roten Farbanstrich verpasst, in der sich auch rechtsradikale Türken wohlfühlen. Sollten Moslems sich einig werden eine gemeinsame Partei zu gründen, dann müssten auch SPD und CDU die Briefwahlunterlagen ihrer verstorbenen Wähler beantragen…

Share This:

Bildquellen

  • Wahl-Urne: Frank Borgmann
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Keine Satire, USA abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.