Wendt kritisiert Zuwanderung

Rainer Wendt sagt im Politischen Bildungsforum knallhart, wie die Flutung mit »Flüchtlingen« in die Hose gegangen ist und geht. Er deckt Rechtsbrüche und Kriminalität von und mit »Flüchtlingen« auf. Brauchtümer finden wegen zugewanderten Moslems weniger statt. Aber auch die Islamisierung wird kritisiert. Dieses Video sollte man sich auf seinen PC sichern, bevor Heiko Maas und seine Zensurwächter zuschlagen.

Share This:

Bildquellen

  • Rainer Wendt: Konrad Adenauer Stiftung
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Videobeitrag abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.