Immer wieder sind es Migranten

Auf der ganzen Welt sind es sehr oft Migranten, die für Unruhen sorgen oder sich durch Straftaten hervortun. In Europa, Asien und Afrika sind es hauptsächlich Moslems und in Amerika Neger. Im russischen Sibirien probten straffällig gewordene Migranten einen Aufstand, der kurzerhand durch Sondereinheiten der Polizei beendet wurde. Aus unerklärlichen Gründen durften die muslimischen Anstifter der Revolte ihre Zähne behalten. Hoffentlich auch die verbrannten Mattatzen…

Share This:

Bildquellen

  • Zellentrakt: Frank Borgmann
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Kriminalität abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.