Hitzefrei in den Ministerien

Die Mitarbeiter in den Ministerien bekommen aufgrund der enorm hohen Temperaturen Hitzefrei, was bei der explosiven Stimmung eine gute Maßnahme ist. Auf die einfachen Mitarbeiter im Einzelhandel und Gesundheitswesen darf man sich aber weiterhin verlassen. Viele Politiker der linken Parteien haben sich zwar ein Satz heiße Ohren verdient, aber sie bleiben leider davon verschont. Politisch wird Bayern einen heißen Sommer erleben, bis es die CSU im Herbst eiskalt erwischt. Horst Seehofer kommt aber auch im Winter – vor und bei jedem Rückzieher – ins Schwitzen.

Share This:

Bildquellen

  • : admin
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Berlin abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.