SPD ist in Verliererlaune

Vertreter der SPD sind offensichtlich niederlagensüchtig. Seit Jahren verprellt sie ihr Wählerklientel. Das reichte ihr aber noch nicht, weshalb deren Delegierten den politischen Versager Martin Schulz zu ihrer Gallionsfigur machten. Nachdem Schulz nicht noch mehr Schaden anrichten konnte, wurde er brutal ersetzt. Nun hat das Dummchen Andrea Nahles das Zepter der Sozis in der Hand und schlägt damit wild um sich. Auf dem Erfolgszug des Versagens ist aber auch Münchens Oberbürgermeister aufgesprungen. Dieter Reiter hat sich vor Gericht gegen die AfD eine Niederlage eingefangen und strebt nun die Zweite Schlappe vor Gericht an. Die Umfragewerte der SPD sind vor der bayerischen Landtagswahl einfach noch zu hoch!

Share This:

Bildquellen

  • Nahles hält SPD klein 2: eigene Bildermontage
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, SPD, Wahlen 2018 abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.