Sorge um Merkels Geisteszustand

Man sollte sich langsam mit der geistigen Frische von Blutkanzlerin Angela Merkel befassen. Ihre krankhafte Machtbesessenheit und das emotionslose Aussitzen von Problemen, lassen schwere Störungen im Schädelinneren vermuten. Hinzu kommen Halluzinationen, die sie überall Nazis und Hetzvideos sehen lassen. Beim Wahlsieg nahm sie dem rückgratlosen Herrmann Gröhe das Deutschlandfähnchen ab, weil sie vermutlich darauf Hammer und Sichel vermisste. Als notorische Rechtsbrecherin ist sie sich aber keiner Schuld bewusst. Eine Stimme flüstert ihr ständig „Wir schaffen das“ in den Kopf, wenn sie an Migranten oder Flüchtlinge denkt. In der Bundesregierung freut sich aber nicht nur Angela Merkel darüber, dass geistige Ausfallserscheinungen nicht zum Ausschlusskriterium gehören!

Share This:

Bildquellen

  • Satan Merkel: eigene Bildcollage
  • Banner Kanzleramt: Frank Borgmann
Dieser Beitrag wurde unter Angela Merkel, Gesundheit abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.