Kriminelle Gutmenschen aktiv

»In der sächsischen Landeshauptstadt sind in den vergangen beiden Jahren verdächtig viele Abschiebungen gescheitert. So wurden 2017 rund 48 Prozent und 2018 mehr als 46 Prozent der Personen bei Zugriffsversuchen nicht angetroffen. „Damit sind etwa 520 Abschiebungen gescheitert“, kritisiert der sächsische AfD-Vorsitzende Jörg Urban, der im Dresdner Stadtrat sitzt.« Weiter gehts bei der Jungen Freiheit

Share This:

Bildquellen

  • Bin Asylant: Frank Borgmann
Dieser Beitrag wurde unter Artikel Verweise extern, Gutmenschen, Schädlinge abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.