Kuscheljustiz fordert 3 Tote

Von Salafisten verteilter Koran

Gökmen Tanis stand bereits unter Mordverdacht, musste wegen einem Vergewaltigungsvorwurf vor Gericht erscheinen, klaute und legte sich mit Polizisten an. Dennoch durfte er weiterhin in den Niederlanden sein Unwesen treiben, denn Abschiebungen werden durch das EU-Monster immer schwieriger. Nun beging Gökmen Tanis einen Ehrenmord an seine Tante. Nicht etwa in den eigenen vier Wänden mit einem Messer, sondern in der Straßenbahn mit einer Schusswaffe. Wieder ein Beleg dafür, dass der Islam sich innerhalb der EU ausbreitet. Gefördert durch EU, Bildungsministerien und gewissenlose Lehrer.

Update: Wie es aussieht war es keine Beziehungstat, sondern ein ganz normaler islamischer Terroranschlag.

Share This:

Bildquellen

  • Von Salafisten verteilter Koran: admin
  • Banner Allah: Frank Borgmann
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Islamisierung abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.