Betrugsverdacht bei Altparteien

Es gibt einen Parteienfinanzierungsskandal und wieder ist die FDP dabei. Das Jahr 2013 war für die FDP kein Gutes. Die „Liberalen“ flogen aus dem Bundestag und gerieten in finanzielle Nöte. Darum blieb die FDP der Zusatzversorgungskasse bis heute 5,8 Millionen Euro schuldig. Alle fünf Altparteien, die 2013 im Deutschen Bundestag vertreten waren, begingen Missbrauch von Steuergeldern. Die FDP vernichtete sogar Beweismaterial. Bedenkt man die maßlose Hetze gegen die AfD, wegen irgendwelcher Spenden (= freiwillige Zuwendungen), dann verwundert es mich, dass die Medien so eisern über die Betrugsfälle der Altparteien schweigen!

Share This:

Bildquellen

  • Kein Bild: Frank Borgmann
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Bundestag, FDP, Korruption-Vetternwirtschaft, Medien abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.