False-Flag-Aktion gegen Iran

Schon wieder wurden vor der Küste Irans Schiffe angegriffen oder behauptet, dass dem so sei. Und wieder soll der Iran der Aggressor sein. Noch ist unklar, ob die USA, Israel oder Israel und USA hinter den False-Flag-Aktionen stecken, aber der Schaden ist gewaltig. Die Benzinpreise schießen in die Höhe, was den Ölkonzernen zusätzliche Gewinne beschert. USA und Israel bekamen einen Grund, um den Iran noch stärker zu sanktionieren oder militärisch anzugreifen. Die wenigen Friedensbemühungen des Iran wurden auch torpediert, was zur weiteren Isolierung des Landes führen wird. Nun haben Nachbarländer des Iran Angst, was sie dazu veranlasst, bei den Amerikanern Waffen zu kaufen. Ein Verlierer, aber viele Gewinner…

Share This:

Bildquellen

  • Kriegsschiff: Frank Borgmann
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Kriege abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.