Verantwortungslose Kanzlerin

Wir haben eine verantwortungslose Bundeskanzlerin! Sie gab offen zu, das Wahlversprechen nichts wert sind. Sie öffnete für Millionen Kulturfremde, Vergewaltiger, Islamisten, Mörder und potentielle Terroristen die Grenzen und konnte sich auf ihre gewissenlosen Innenminister de Maiziere und Seehofer verlassen. Nun verschweigt sie eine augenscheinliche Nervenkrankheit und macht so Deutschland zum Gespött der gesamten Welt, inklusive der Dritten.

Politiker und Mitglieder der CDU fördern dieses verantwortungslose und für Deutschland schädliche Verhalten. Die CSU duldet es, während Grüne und Linke es begrüßen. Die SPD hat zu viel mit sich selbst und der Verteilung der immer weniger werdenden Pöstchen zu tun und bekommt nicht mit, wie es Deutschland immer schlechter geht.

Nachdem Angela Merkel wegen Völkermord angezeigt wurde, könnten die Zitteranfälle auch gespielt worden sein. Sie könnte auf Haftunfähigkeit hinarbeiten. Immerhin landen hier 90jährige für wesentlich geringfügigere Straftaten für mehrere Jahre ins Gefängnis, wie man bei Ursula Haverbeck sehen kann.

So lange Deutschland nicht wegen der Eisschmelze unter Wasser steht, brauchen wir auch keinen Zitteraal an der Macht. Merkel kann somit sofort zurücktreten und den Weg für Neuwahlen freimachen. Pädophile und vom Klima geistig Geschädigte würden sich über einen Wahlsieg der Grünen freuen!

Share This:

Bildquellen

  • Merkel unter Strom: eigene Bildcollage
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Angela Merkel, Gesundheit abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.