West-AfD gegen rechten Flügel

In der West-AfD gibt es Funktionäre, die ich eher den Schwanzfedern zuordne, als einem Flügel. Und diese nahe an der Kloake sitzenden Federn sagen nun dem rechten Flügel den Kampf an. Was aber kritisieren diese weichgespülten Patrioten am rechten Flügel? Ist er ihnen nicht stromlinienförmig genug? Oder wollen sie nur schneller einen dieser gut bezahlten Aufsichtsratsposten ergattern? Gibt sich die West-AfD damit zufrieden, nur die Hämorrhoidensalbe für verarschte Bürger zu sein?

Share This:

Bildquellen

  • afd-logo: AfD
Dieser Beitrag wurde unter AfD, Allgemein abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.