Wahl zeigt Vertrauensverluste

Die Wahlen in Sachsen und Brandenburg zeigen auf, dass man den Altparteien weniger vertraut. Einen großen Vertrauensverlust mussten aber auch die Mainstream-Medien erfahren. Obwohl über 70% der Journalisten mit der Kindersexpartei sympathisieren, erhielten die Grünen im Durchschnitt „nur“ 10 Prozent der Stimmen. Das schäbige Verhalten der Altparteien gegenüber der AfD zeigt, dass Deutschland stramm in den Faschismus abdriftet. Mit Regierungsbeteiligung der Grünen wird der Faschismus dann verfestigt! Wie viel Vertrauen wird wohl die CDU zusätzlich verlieren, wenn sie mit pädophilen Ökofaschisten ins Koalitionsbett steigt?

Share This:

Bildquellen

  • Wahl-Urne: Frank Borgmann
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Wahlen 2019 abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.