Immer mehr Ideen für Einnahmen

Es vergeht keine Woche, in der nicht höhere oder neue Bußgelder gefordert werden. Aktuell sollen Raucher mit 3000 Euro bestraft werden, wenn sie im Beisein von Kindern oder Schwangeren ihrer Sucht nachkommen. Wer sein Kind nicht mit massiven Impfschäden vor Masern schützen will, soll 2500 Euro blechen. Rasern wird noch tiefer in die Taschen gegriffen. Negativzinsen helfen verschwenderischen Finanzministern. Über eine neue Vermögenssteuer wird spekuliert. Mit der CO2-Steuer sollen weitere Milliarden in die Kassen gespült werden. Wäre es nicht ehrlicher und mit weniger Aufwand verbunden, wenn eine Migrantensteuer eingeführt werden würde?

Share This:

Bildquellen

  • Erleuchtung: eigene Bildcollage
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Finanzen, Zuwanderer abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.