Witzigkeit fand ihre Grenze

Die deutsche Comedy kann nicht nur mit flachen Witzen und erwartbaren Sprüchen aufwarten, sie ist auch zum Sprachrohr gegen die AfD verkommen. In den letzten Tagen soll es wohl bei RTL einen deutschen Comedypreis gegeben haben. Drei ellenlange Stunden, durch die sich das Publikum quälen musste. Drei Stunden feierten sich Systemkomiker und versuchten krampfhaft komisch zu sein. Ich habe diesen Schund nicht gesehen, aber von RTL durfte ehrlicherweise auch nichts Besseres erwartet werden. Felix Reek, der sich die Übertragung vom deutschen Comedypreis antat, analysierte die peinlichen Auftritte der alternativlosen Witzbolde. Ein guter Einzelfall-Kommentar auf web.de.

Share This:

Bildquellen

  • Deutsche Comedy: eigene Bildcollage
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Medien abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.