Archiv der Kategorie: Rundfunkmafia

Alle GEZ Themen,Rundfunkstaatsvertrag

ARD vernachlässigt Kompetenz

Nachdem ich mir das unten eingefügte Video angesehene habe, in dem Alice Weidel von einem linkspopulistischen Moderator angegangen wurde, ist mir erneut bestätigt worden, dass kompetente Menschen bei den Öffentlichen Rechtlichen nur zweitrangig sind! Share This:

Veröffentlicht unter AfD, Allgemein, Rundfunkmafia | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für ARD vernachlässigt Kompetenz

Kampagne gegen Rundfunkbeitrag

»Halten wir Bürger uns immer wieder vor Augen, was wir mit unseren monatlichen Zwangsgebühren finanzieren müssen: Wir zahlen für die üppigen Gehälter und Pensionen der GEZ-Granden, die jedes erträgliche Maß überschreiten. Wir zahlen für eine verfälschte Berichterstattung, die vieles nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Artikel Verweise extern, Petitionen, Rundfunkmafia | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Kampagne gegen Rundfunkbeitrag

Zwangsfinanzierte Merkel-Show

Im Zensierten Deutschen Fernsehen (ZDF) wurde am 14.09.2017 erneut eine billige Theatershow abgezogen. Mit »Klartext Frau Merkel« gab es eine 90 Minuten andauernde Werbesendung. „Spontane Fragesteller“ gaben der Parteienwerbung die nötige Abwechslung.  Die Moderatorin und der Moderator verfügten über Moderationskarten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Angela Merkel, Medien, Rundfunkmafia, Wahlen 2017 | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Zwangsfinanzierte Merkel-Show

Rundfunkmafia muss bezahlen

Die Zwecksteuerfinanzierten füllen großzügig die Lohntüten ihrer Angestellten und Konten der Subunternehmer. Man kann täglich verdeckte Hetze und einseitige Berichterstattung über sich ergehen lassen. Und das als Allerletzter in der zweiten Reihe. Damit die Staatspropaganda auch in alle Haushalte gelangt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Rundfunkmafia | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Rundfunkmafia muss bezahlen

GEZ-Raffgier Einhalt gebieten

»Der Öffentliche Rundfunk benutzt die Gebührenzahler als Goldesel. Während die Renten der normalen Arbeitnehmer immer weiter schrumpfen, leisten sich die Angestellten der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten erst fantastisch hohe Einkommen und vergolden danach auch ihren Lebensabend auf Kosten der Gebührenzahler. Ein Großteil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Artikel Verweise extern, Petitionen, Rundfunkmafia, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für GEZ-Raffgier Einhalt gebieten

Israel an die Wand stellen

Gutmenschliche Medien hetzen gerne gegen Rechtspopulisten und auch gegen die AfD. Wer den Islam kritisiert, der gehört medial hingerichtet. Zu den größten Hetzern gegen Rechts gehören auch die zwecksteuerfinanzierten Öffentlich Rechtlichen. Im Auftrag von Arte und WDR wurde eine Dokumentation … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Medien, Rundfunkmafia | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Israel an die Wand stellen

Brennpunktkandidatin Le Pen

Als Zuschauer der ARD ist man entweder dumm oder der Sender stuft sie so ein. Ein gutes Beispiel gab es heute Morgen im ARD-Morgenmagazin zu sehen. Ein Bericht von Pendlern an der französischen Grenze zu Deutschland sollte das Wählerklientel und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Medien, Rundfunkmafia, Wahlen 2017 | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Brennpunktkandidatin Le Pen

Finanzamt treibt GEZ ein

Das Finanzgericht Brandenburg hat nun indirekt untermauert, dass es sich bei der Rundfunkabgabe um eine Zwecksteuer handelt. Darum darf nun das Finanzamt GEZ-Rückstände mit der Lohnsteuer/Einkommenssteuer verrechnen. Die nähren Umstände sind auf opposition24 nachzulesen. Share This:

Veröffentlicht unter Allgemein, Keine Satire, Rundfunkmafia | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Finanzamt treibt GEZ ein

Schönenborn erwägt Tyrannenmord

Der postfaktische Moderator Jörg Schönenborn musste erneut im Presseclub seinen verbalen Müll abladen. Gut bezahlte Hetzer dürfen im Presseclub ihre persönliche Meinung als Fakten verkaufen. Darunter Stefan Kornelius (Süddeutsche Zeitung), Sylke Tempel (Zeitschrift „Internationale Politik“) und Juliane von Mittelstaedt (Der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Medien, Rundfunkmafia | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Schönenborn erwägt Tyrannenmord

Rundfunkbeitragszwang beenden

Beugehaft, Einschüchterungen, Schreiben von Inkassounternehmen. Das sind die bevorzugten Mittel, die der Rundfunkbeitragsservice anwendet, um Bürger unter Druck zu setzen, wenn sie sich weigern, die monatliche Zwangsgebühr von 17,50 EUR zu bezahlen. Dabei ist es vollkommen unerheblich, ob ein Empfangsgerät … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Artikel Verweise extern, Petitionen, Rundfunkmafia | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Rundfunkbeitragszwang beenden

WDR schickt Frau mit Kind ins Gefängnis

Für ihre Luxusrente tun die Intendanten der Öffentlich Rechtlichen fast alles. Jedenfalls schrecken sie nicht vor Inhaftierung von Müttern mit Kindern zurück. Dafür bedienen sie sich der Dienste von Gerichtsvollziehern. Gestern, ausgerechnet am Weltfrauentag, wurde meine Frau bei dem Termin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Recht und Gesetz, Rundfunkmafia | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für WDR schickt Frau mit Kind ins Gefängnis

GEZ teurer als Sicherheit

Der Jahresetat für die innere Sicherheit beträgt 7,8  Milliarden Euro, aber allen Haushalten werden jährlich zusammen 8,3 Milliarden Euro für die Öffentlich Rechtlichen abgepresst. Die Geldeintreiber der Rundfunkanstalten haben kein Recht behördliche Vollstreckungen zu veranlassen. Die GEZ darf rechtlich gesehen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Recht und Gesetz, Rundfunkmafia | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für GEZ teurer als Sicherheit