Mehr Linke in der Bundeswehr

Die Bundeswehr wird für immer mehr Linke attraktiver. Der Dienst an der Waffe wurde weitestgehend durch Catering in Flüchtlingsunterkünften, Betreuung von Schwangeren und Schlepperdienste im Mittelmeer ersetzt. Wegen irgendwelchen Dienstvorschriften werden aber unnötigerweise Panzer, Schiffe und Personal bewaffnet, denn Schießen dürfen Soldaten hauptsächlich nur beim Fußballspielen. Weiterlesen

Share This:

Veröffentlicht unter Allgemein, Bundeswehr, Satire | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Mehr Linke in der Bundeswehr

web.de heult mit den Weißhelmen

Bei web.de sind die Weißhelme echte Helden. Eine so offene Sympathie für Islamisten und Beteiligte an Giftgasanschlägen, kann sich nur ein Helfer der Flüchtlingsindustrie leisten. Weißhelme waren nachweislich bei Hinrichtungen durch den IS dabei. Zudem posierten sie mit der Fahne des Islamischen Staates. Nun kann man sich fragen, ob web.de selber islamistisch ist oder ob web.de den behelmten Schauspielern auf den Leim ging…

Share This:

Veröffentlicht unter Allgemein, Daesch, Medien | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für web.de heult mit den Weißhelmen

Mit Trojanischem Pferd zum Asyl

Ab sofort sollen humanitäre Korridore dabei helfen, uns mit noch mehr »Flüchtlingen« zu beglücken. Erbauer des neuen Trojanischen Pferdes ist die Glaubensgemeinschaft Sant’Egidio in Italien. Im Artikel vom Focus ist eine Reportage vom ARD verlinkt, die den humanitären Korridor beschreibt. Fielen die öffentlichen-rechtlichen Sender bisher durch Hetze gegen die Kirche und Christen auf, so entdecken sie nun das Christentum als helfende Hand bei der Flutung mit Flüchtlingen. Urplötzlich oder nur einmalig, sind die Kirchen für die ARD wieder heilig… Weiterlesen

Share This:

Veröffentlicht unter Allgemein, Asyl, Zuwanderer | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Mit Trojanischem Pferd zum Asyl

Hitzefrei in den Ministerien

Die Mitarbeiter in den Ministerien bekommen aufgrund der enorm hohen Temperaturen Hitzefrei, was bei der explosiven Stimmung eine gute Maßnahme ist. Auf die einfachen Mitarbeiter im Einzelhandel und Gesundheitswesen darf man sich aber weiterhin verlassen. Viele Politiker der linken Parteien haben sich zwar ein Satz heiße Ohren verdient, aber sie bleiben leider davon verschont. Politisch wird Bayern einen heißen Sommer erleben, bis es die CSU im Herbst eiskalt erwischt. Horst Seehofer kommt aber auch im Winter – vor und bei jedem Rückzieher – ins Schwitzen.

Share This:

Veröffentlicht unter Allgemein, Berlin | Verschlagwortet mit , , | Kommentare deaktiviert für Hitzefrei in den Ministerien

Miri-Clan als Blaupause

Wie kriminell »Schutzsuchende« sein können, kann man gut am Miri-Clan sehen. Blutkanzlerin und Bundesinnenminister, aber auch CDU, SPD, Grüne und Linke, wollen hier in Deutschland noch mehr von solchen Familien zusammenführen. Weiterlesen

Share This:

Veröffentlicht unter Allgemein, Kriminalität, Zuwanderer | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Miri-Clan als Blaupause

Kostenlose Kitas in Berlin

Dass Eltern nicht mehr belastet werden, als unbedingt nötig, gehört zu einer guten Familienpolitik. Darum wird die familienfeindliche und Deutschland hassende »Antifa-Koalition« andere Beweggründe haben, warum sie nun kostenlose Kindergartenplätze in Berlin bereitstellt. Es muss davon ausgegangen werden, dass es diesen Gutmenschenparteien hauptsächlich um die Frühsexualisierung von Kindern geht, aber auch eine politische Beeinflussung von Kindern und Eltern anstreben. Zudem sollen deutsche Arbeitnehmer das Sozialeinkommen der Migranten sichern, indem beide Elternteile Einkommen erzielen.

Die Hauptstadt kann sich diese kostenlosen Kindergartenplätze nur leisten, weil die Geberländer es über den Länderfinanzausgleich bezahlen. Damit kein Hass aufkommt, wurden in den SAT.1-Nachrichten nur westeuropäische Kinder und kopftuchlose Eltern gezeigt. Ausgerechnet in der Migrantenhochburg Berlin!

Share This:

Veröffentlicht unter Allgemein, Berlin, Deutschland, Finanzen, Kinder allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Kostenlose Kitas in Berlin

Wahlrecht mit 16

In Baden-Württemberg durften 16-Jährige an den Kommunalwahlen teilnehmen. Dagegen wurde nachträglich geklagt, aber das Bundesverwaltungsgericht bestätigte dieses Wahlrecht. In den Schulen unterrichten sehr oft Gutmenschen, die offen gegen die AfD hetzen. Lehrer mit einer gesunden politischen Ausrichtung werden einfach/rechtswidrig aus dem Schuldienst entfernt. Derart indoktrinierten Schülern erlaubt man dann an Wahlen teilzunehmen. Bis zum 21. Lebensjahr kann das Jugendstrafrecht (hauptsächlich bei Migranten und Antifa) angewandt werden, weil die geistige Reife fehlt. Obwohl diese Jugendlichen und Heranwachsenden geistig zurückgeblieben sind und deshalb für ihre Strafen nicht voll haftbar zu machen sind, dürfen sie an der Wahl teilnehmen. Da wundert es auch nicht, dass die Grünen so viele Stimmen bekommen…

Share This:

Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Recht und Gesetz | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Wahlrecht mit 16

Ein alternativer Arzt in Afrika

Share This:

Veröffentlicht unter Allgemein, Satire, Videobeitrag | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Ein alternativer Arzt in Afrika

Fußball statt Kopftuch

Beim SAT.1 Flüchtlingsfernsehen gab es heute einen Beitrag über muslimische Mädchen. Beim 1. FC Köln trainiert in einer Mädchenmannschaft auch ein Flüchtlingsmädchen aus dem Irak. Sie durfte im Irak wegen dem Kopftuchzwang keinen Fußball spielen. Hier darf sie nach langem Einreden/Überreden der Eltern durch die Trainerin Fußball spielen. Nun werden die Eltern indirekt durch ihre Tochter zur Integration animiert… Weiterlesen

Share This:

Veröffentlicht unter Allgemein, Integration, Zuwanderer | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Fußball statt Kopftuch

Deutsche Kinder sind arm dran

Die größten Feinde unserer Kinder sitzen seit Jahrzehnten in der Bundesregierung und auf der linken Oppositionsbank! Etwa 2,5 Millionen Kinder leben in Armut; Tendenz steigend. Deren Eltern haben kaum Geld, um ihnen eine vernünftige Mahlzeit zukommen zu lassen. An Klassenausflügen nehmen diese Kinder nicht teil und an Urlaub dürfen sie nicht denken. Die Kleidung stammt aus Discountern, die ihre Waren von ausgebeuteten Kindern im Ausland nähen lassen. Weiterlesen

Share This:

Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Finanzen, Kinder allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Deutsche Kinder sind arm dran

Im September kommt der Despot

Im September wird Vollzeitmoslem Erdogan nach Berlin kommen. Der Führer aller Türken fordert für sich eine kaiserliche Behandlung ein. Zusätzlich will er zu seinen Landsleuten sprechen und ihnen für den Wahlsieg zum Despoten danken. In seinen DITIB-Kasernen wird im Vorfeld für die entsprechende Stimmung gesorgt. Millionen gehorsame Anhänger Erdogans können für jede menge Unruhe in Deutschland sorgen. Mit diesem Drohpotential in der Rückhand kann der größenwahnsinnige Osmane weitere Forderungen aufstellen…   Weiterlesen

Share This:

Veröffentlicht unter Allgemein, Erpresser, Türkei | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Im September kommt der Despot

Realitätsdefizite in NRW

In Nordrhein-Westfalen sind die Ausgaben für Wirtschaftsmigranten noch viel zu gering und in den Großstädten stehen zehntausende Wohnungen leer. Bei der Polizei herrscht pure Langeweile und die Gerichte arbeiten nur noch halbtags. Darum haben die Oberbürgermeister von Köln, Bonn und Düsseldorf bei der Blutkanzlerin noch mehr Bootsflüchtlinge angefordert. „Die Seenotrettung im Mittelmeer soll auf Hochtouren weitergehen.“ Wenn sich ein paar Afrikaner zusammentun und ihre KfW-Gründerkredite zusammenlegen, dann könnten sie „Hilfe zur Selbsthilfe“ betreiben und ihre eigenen Schlepperfähren in den Dienst stellen!

Share This:

Veröffentlicht unter Allgemein, Keine Satire, Zuwanderer | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Realitätsdefizite in NRW