Spendenwebseite

ÜberweisungsträgerKonservative, patriotische und Deutschland freundlich gesinnte Webseiten zu betreiben ist nicht immer einfach. Je besser und erfolgreicher so eine Webseite wird, umso energischer wird sie bekämpft. Staatliche Unterstützung, wie sie beispielsweise im “Kampf gegen Rechts“ gewährt wird, können wir nicht erwarten. Im Gegenteil: Man muss stets eine Sperrung befürchten, oder mit Strafanzeigen rechnen. Aber auch DOS-Attacken werden gerne von politischen Gegnern angewendet. Der Schutz dagegen ist zumeist teuer.
Aus diesen Gründen können hier Webseitenbetreiber um Zuwendungen (es sind ja keine Spenden) bitten. Aber auch Vereine und Organisationen bekommen diese Möglichkeit. Bundesweit bekannte Einzelpersonen werden von mir nicht ausgeschlossen und können diese Unterstützungsform ebenfalls nutzen.
Besucher sollen hier eine Übersicht bekommen, wohin sie ihr Geld sinnvoll einbringen können.
Interessierte “Spendenempfänger“ werden gebeten aufzuzeigen wofür eventuelle Zuwendungen verwendet werden. Ein kleines Bild, Logo oder Banner kann eingebaut werden. Das Weiterverlinken ist möglich. Eventuell kann Ihnen die für den Aktiven Patrioten Frank Borgmann erstellte Seite in diesem Bereich weiterhelfen.
Sobald ich eine Lösung gefunden habe, möchte ich einen Schritt weitergehen. Dann sollen Besucher die Möglichkeit bekommen anonym einen Betrag X zu spenden, der dann in einem Spendenpool landet und von mir möglichst gerecht aufgeteilt wird. Noch würde ich Ärger mit dem Finanzamt bekommen, da es sich hierbei weder um einen Verein, noch um eine gGmbH handelt.
Diese Webseite lebt auch vom Mitmachen der Leser und Interessenten. Sollten Sie Betreiber einer deutschlandfreundlichen Webseite sein, oder aktiv für Deutschland auf der Straße sein, dann zögern Sie nicht bei mir für sich kostenlos um finanzielle Hilfe zu werben. Nur wenn Sie auch spendenberechtigt sind sollten Sie auch von Spenden schreiben. Ansonsten verwenden Sie Begriffe wie „Förderer“ und „Mäzene“. Ich betreibe keine Webseite die zu Spendenbetrug oder Ähnlichem aufruft.
Übersenden Sie mir einen aussagekräftigen Text über Ihre Webseite oder Aktionen. Womit befassen Sie sich und welche Ziele verfolgen Sie? Teilen Sie das meinen Lesern mit. Schreiben Sie mir einfach eine E-Post an aktive-patrioten@email.de mit „Spendenwebseite – Vorstellung“ in der Betreffzeile. Fügen Sie Ihren Text bei und auch kleine Fotos oder Banner / Logo. Ich versuche dann das Bestmögliche daraus zu machen, wobei ich kein Profi bin.

Frank Borgmann

Share This: