Schlagwort-Archive: Beschneidung

Merkel erfindet neuen Islam

Bundeskanzlerin Angela Merkel will einen Islam, der mit unserem Grundgesetz vereinbar ist. Das grenzt schon an „Beleidigung einer Religion“ und könnte auch den Straftatbestand der Volksverhetzung erfüllen. Damit der Islam mit dem Grundgesetz vereinbar wird, muss das islamische Recht stark … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Angela Merkel, Grundgesetz | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Merkel erfindet neuen Islam

Vergewaltiger oder Frauen?

Nachdem das Kölner Landgericht die Beschneidung kleiner Jungen als Körperverletzung einstufte, dauerte es nur wenige Wochen, bis diese Verstümmelung legalisiert wurde. Wie lange wird der Gesetzgeber brauchen, um ein Gesetz zu erlassen, das Asylbewerber/Flüchtlinge zwingend abschiebt, wenn sie als Sexualstraftäter, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gesetzgeber, Kriminalität, Zuwanderer | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Vergewaltiger oder Frauen?

Bundesrechtsbruchvereinigung

Die Bundesregierung hält weder Grundgesetz noch EU- Verträge ein! W. Schäuble darf nicht als  Gouverneursrat tätig sein (Art. 66 GG); streicht aber in dieser Funktion Gelder in unbekannter Höhe ein. Nachdem das Landgericht Köln die Bescheidung als Körperverletzung wertete, konnten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bundestag, Grundgesetz, Rechtsbruchvereinigung | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Bundesrechtsbruchvereinigung