Schlagwort-Archive: Bundesverwaltungsgericht

Voraussagen zum GEZ-Beitrag

Aktuell werden von jedem Haushalt monatlich 17,50 Euro vom »Beitragsservice« eingefordert. Eine Erhöhung ist längst in Planung. Das Bundesverwaltungsgericht prüft gerade die Rechtmäßigkeit dieser Haushaltsabgabe. Erfahrungsgemäß legalisiert das Bundesgericht in großen Teilen nachträglich das Share This:

Veröffentlicht unter Allgemein, Kristallkugel, Rundfunkmafia | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Voraussagen zum GEZ-Beitrag

Wieder einen Erfolg verbucht

Melanie Dittmer meldete ab 2015 mehrere Versammlungen in Düsseldorf an. Unter „Düsseldorf gegen die Islamisierung des Abendlandes“ (Dügida) machten zahlreiche Patrioten mehrere islamkritische Abendspaziergänge. Vor ein paar Monaten mussten zwei Linke Geldstrafen in Höhe von 4000 und 6000 Euro bezahlen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Recht und Gesetz, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Wieder einen Erfolg verbucht

Rundfunkmafia vor Gericht

Auch ich werde in unregelmäßigen Abständen von der Rundfunkmafia belästigt. Bisher waren die Mitarbeiter in Köln zu dumm/faul, um mir die geforderten Unterlagen zu kopieren. Hinzu kam die Unfähigkeit der Rundfunk-Schergen, denn sie waren allesamt nicht rechtsbewusst genug, um Unterschriften … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Recht und Gesetz, Rundfunkmafia | Verschlagwortet mit , , , | Kommentare deaktiviert für Rundfunkmafia vor Gericht

Zahlt doch der dumme Michel

Entgegen dem Willen und nicht zum Wohle des Deutschen Volkes wurde panikartig die Energiewende beschlossen. In ganz Europa werden in den nächsten Jahren Atomkraftwerke gebaut, aber Deutschland setzt auf windige Zeiten und sonnige Aussichten. Die Panikreaktionen von Bund und Länder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Energiewende | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Zahlt doch der dumme Michel