Schlagwort-Archive: Justiz

Polizisten als Freiwild

Wer versteht denn heute noch die Justiz? Wenn man einem Polizisten, während man festgenommen wird, ins Bein schießt, dann begründet das keine U-Haft! So zumindest ein Richter in Bochum. Warum der Typ eine Waffe bei sich hatte ist noch nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Recht und Gesetz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Polizisten als Freiwild

Lautes Geplärre

Es ist keine Seltenheit, dass die Justiz in Deutschland mit zweierlei Maß Recht spricht. Herkunft, Religion, Geschlecht und politische Gesinnung fließen zumeist ins Urteil mit ein. Der “Freikauf von Ecclestone“ erregt aktuell die Gemüter. Deutschland spart sich 3’000 Euro Unterbringungskosten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Recht und Gesetz | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Lautes Geplärre

Politiker gefährden Sicherheit

» Außerdem muss unser Staat seine Autorität wiedererlangen. Wenn schon Kinder und Jugendliche Polizisten, Lehrer, Verwaltungskräfte oder sogar Richter und Staatsanwälte anspucken, bepöbeln und öffentlich beleidigen, dann laufen viele Dinge erheblich schief. Es reicht nicht, mehr Polizisten einzustellen, wenn man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Artikel Verweise extern, Kriminalität, Schutz für unsere Polizei | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Politiker gefährden Sicherheit

Terroristen erpressen Hamburg

Die Terrorvereinigung »Rote Flora« erpresst den Hamburger Senat. Die Linken drohen mit Gewalt und verüben Straftaten in Hamburg. Ihr Ziel ist der Schutz von Scheinasylanten aus Afrika. Zur Erinnerung: In Bayern kam Gustl Molath in die Psychiatrie, weil er (ohne … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Linksextremismus, Schutz für unsere Polizei | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Terroristen erpressen Hamburg