Schlagwort-Archive: Köln

Kostenlose Werbung mit Hetze

Ein bisher bedeutungsloser Anbieter von Speisen hat die Teilnahme an einem Street-Food-Event abgesagt. Als Grund gibt er an, dass er seine afrikanischen Mitarbeiter vor den bösen Ossis schützen will. Mit dieser plumpen Hetze hat er bereits deutschlandweit kostenlose Werbung für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Kostenlose Werbung mit Hetze

Kraftloses Zeichen von Moslems

Die hier lebenden Moslems haben sich mit deutlicher Mehrheit, und zwar mit 99,8% oder höher, nicht gegen den Terror und auch nicht gegen Gewalt ausgesprochen! Einmal im Jahr bekommen Moslems die Gelegenheit sich für den friedlichen Islam einzusetzen, aber sie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gutmenschen, Kasperletheater, Korantreue | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Kraftloses Zeichen von Moslems

Muslime und ihre Scheindemo

Nicht nur in Deutschland stehen Muslime in der Kritik, weil sie sich nicht offen gegen den islamischen Terror bekennen. Um nun die Ablehnung zur Schau zu stellen, haben Tarek Mohamad und die umstrittene Islamwissenschaftlerin Lamya Kaddor für den 17. Juni … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kasperletheater, Korantreue | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Muslime und ihre Scheindemo

Karneval hat begonnen

Das beliebteste Kostüm im Kölner Karneval ist die Polizeiuniform. Die Waffen sehen nicht nur täuschend echt aus, sie sind es auch. Die meisten gehen als Polizisten gekleidet zur Weiberfastnacht und zum Rosenmontagszug, um die von Angela Merkel verursachte Terrorgefahr zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Brauchtum, Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Karneval hat begonnen

Drohende Staatsterroristen

Die BRD gibt jedes Jahr ca. 100 Millionen Euro für die Unterdrückung und Einschränkung von Meinungsfreiheit aus! Gewaltbereite Faschisten werden mit Steuergeldern zu unliebsamen Versammlungen gefahren. Städtische Einrichtungen dienen zur Planung von Anschlägen und strafbaren Handlungen. Abgepresste Steuergelder werden im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Kampf gegen Rechts, Linksextremismus | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Drohende Staatsterroristen

Wichser ist wieder frei

Köln ist sehr bunt und neben den zigtausenden Homosexuellen gesellen sich immer mehr Menschen mit noch geringem Schamgefühl. Was man bisher nur aus dem Affengehege im Zoo kannte, musste nun eine Kölnerin auf offener Straße miterleben. Ein Radfahrer belästigte sie, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Andere Länder - andere Sitten, Zuwanderer | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Wichser ist wieder frei

Schande von Deutschland

Die in Köln eingesetzten Polizisten sind zu einer weiteren Schande für Deutschland geworden! So traurig es auch klingt, aber man darf deren Fehlverhalten, unterlassene Hilfeleistung und volksfeindliches Vorgehen einfach nicht ignorieren. Es ist eine Schande, wie sich die Polizei in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Demokratie, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Schande von Deutschland

Die Mehrheit war friedlich

Heute war ich bei der Pegida-Versammlung in Köln dabei. Auch wenn die Lügenpresse und Berufshetzer versuchen etwas anderes zu suggerieren: Die Mehrheit war friedlich! Bis zum Spaziergang war auf dem Versammlungsplatz Tiefenentspannung angesagt. Von Aggression gab es keine Spur. Beim … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Patrioten aktiv, Widerstand | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Mehrheit war friedlich

Domstadtasylanten

Share This:

Veröffentlicht unter Allgemein, Kriminalität, Videobeitrag, Zuwanderer | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Domstadtasylanten

In NRW ticken die Uhren anders

In Berlin schaffen es Staatsanwaltschaft und Richter eine Messerattacke mit Todesfolge innerhalb von einem halben Jahr zu verhandeln. In NRW brauchte die Staatsanwaltschaft Köln bisher schon 14 Monate, um nicht einmal einen Prozess zu beginnen, bzw. ein Verfahren einzustellen. Dabei … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Staatsanwaltschaft Köln | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für In NRW ticken die Uhren anders

Die Schweinheiligen in Köln

Derzeit überschlagen sich die Freunde der Christenmorde Verräter des Abendlandes mit Aktionen und Hetze. Wüste Beschimpfungen, Verleumdungen und Falschbehauptungen haben sich Politiker, Gewerkschaftler und Kirchenleute vermutlich von der Antifa vorbeten lassen. Nur böse Menschen, so der Tenor, sind gegen Asylmissbrauch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Christenverfolgung, Kasperletheater | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Schweinheiligen in Köln

Eine neue Berufsperspektive

Sorgen HoGeSa und die Pegida-Bewegungen für einen Aufschwung im Arbeitsmarkt? Muss die kriminelle Antifa observiert werden? Bestehen religionsbedingte Gefahren? » Das Bundesamt für Verfassungsschutz sucht per Zeitungsannoncen „für den Dienstort Köln“ Mitarbeiter „im Nachrichtendienst für die mobile Observation“. Der Geheimdienst … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Artikel Verweise extern | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Eine neue Berufsperspektive