Schlagwort-Archive: Pleitestaaten

Das Sparschwein der Union

Die BRD ist hoch verschuldet. Noch schlimmer dran sind die im Süden der EU angesiedelten Länder. Aber auch im Osten und in Frankreich zieht der Pleitegeier seine Kreise. Die Volksverräter unter der Reichskuppel haben alles dafür getan, dass die BRD … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Europa Ungeheuer (EU), Finanzen, Schädlinge | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Das Sparschwein der Union

EU macht Bankkonten teurer

Die desaströse Finanzpolitik von EZB und EU sorgte für eine jahrelange Niedrigzinsphase. Während die Gehälter für Angestellte weiterhin bezahlt werden müssen, bleiben die Einnahmen durch Zinszahlungen aus. Wolfgang Schäuble entlastete Lebensversicherer, damit diese sich nicht mehr an ihre Verträge halten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Europa Ungeheuer (EU), Finanzen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für EU macht Bankkonten teurer

BRD wurde kaputt gespart

Die SPD ist seit 19 Jahren in Regierungsverantwortung. In dieser Zeit erlebten Kriminelle, Linksextremisten, Moscheebauer, Terroristen und Wirtschaftsflüchtlinge einen Aufschwung. Aber auch Bundestagsabgeordnete bekamen für schlechter werdende Leistungen mehr Gelder in die Rachen geworfen. Pleitestaaten schulden uns über Target2-Salden fast … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Finanzen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für BRD wurde kaputt gespart

EU in der Euro-Falle

Der Euro ist für alle Beteiligten eine Zwangsjacke. Deutschland muss durch das Target-Desaster bluten und Pleitestaaten können ihre nationale Währung nicht abwerten. Mit der Einführung des Euro wurde die Europäische Union zum Gefangenlager. Erpressungen unter „Europäischen Freunden“ gehören genauso zur … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Euro Themen, Europa Ungeheuer (EU) | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für EU in der Euro-Falle

Draghi warnt Populisten

EZB-Chef Draghi gab bekannt, dass ein Austritt aus der Eurozone machbar sei, wenn die Austrittsländer ihre Schulden begleichen. Europäische Sozis haben die Union in ein Großraumgefängnis verwandelt. Sämtliche Euro-Länder haben auf Pump Politik betrieben und die BRD ist Hauptgläubiger. Wohlwissentlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bankenwesen, Euro Themen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Draghi warnt Populisten

Gibt Finnland den Euro auf?

Die europäische Rechtsbruchvereinigung schiebt immer mehr Probleme vor sich her. Mit der Schuldenunion konnte die BRiD gut geschröpft werden, weil Bundestagsabgeordnete der Übereignung deutscher Steuergelder an Pleitestaaten zustimmten. Das Bundesverfassungsgericht drückte sich um wichtige Entscheidungen oder zögerte sie hinaus. Verantwortliche … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Euro Themen, Finanzen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gibt Finnland den Euro auf?

Die Feinde im Freundeskreis

Deutschland wird täglich zum Aderlass gezwungen gebeten, um Pleitestaaten und Pleitebanken über Wasser zu halten. Dafür erntet Deutschland weder Dank noch Anerkennung. Wir müssen uns mit Nazikeulen Vorwürfen und Beschuldigungen uns gegenüber zufrieden geben. Während Deutschland für Kriege bluten muss, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Europa Ungeheuer (EU), Goldreserven, Korruption-Vetternwirtschaft, USA | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Die Feinde im Freundeskreis

Eine unvollständige Aufzählung

Die WELT klärt uns über Änderungen ab Januar 2014 auf. Kurz und knackig wird man über Neuerungen unter den Stich-punkten Kultur, Fischerei, Banken, Mindestlöhne, Pflege, Gesundheit, Ausland, Hartz IV, Zweitwohnung, Dienstreisen, Steuern, Heizkosten, Stromkosten, Wohn-Riester, Rente, Krankenversicherung, Silber und  Porto … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Medien | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert für Eine unvollständige Aufzählung

Vertragsbruch = Kavaliersdelikt

Frau Merkel ist alternativlos zurückgerudert. Feige duckt sie sich nun weg und überlässt den Scherbenhaufen dem EU-Kommissar. Im Wettbewerb der Schuldenmacherei übertrumpfen sich nicht nur die Pleitestaaten. Würde man einen Regenwurm auf einen Zahnstocher aufspießen, dann hätte dieser Wurm vermutlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Vertragsbruch = Kavaliersdelikt